Jitsi Meet

Sichere und kostenfreie Videokonferenzen im Browser

Was ist Jitsi Meet?

Jitsi Meet ist eine sichere und kostenfreie OpenSource-Software für Videokonferenzen im Webbrowser. Für iOS und Android gibt es jeweils eine eigene App. Für Nutzer:innen von googlefreiem Android gibts die App auch im F-Droid-Store.

* * *

Was bietet mir Jitsi Meet neben Sprach- und Videoübertragung?

  • Du kannst deinen Desktop oder einzelne Fenster für die anderen Teilnehmer freigeben.
  • Die Einladung der Konferenzteilnehmer erfolgt einfach über eine benutzerdefinierte URL.
  • Mit Etherpad kann gemeinsam an Dokumenten gearbeitet werden.
  • Über die integrierte Chat-Funktion können mit allen Teilnehmern direkt Nachrichten (und natürlich Emojis) ausgetauscht werden.
* * *

Was brauche ich, um Jitsi Meet zu nutzen?

  • Einen Webbrowser / die Jitsi-App für iOS oder Android
  • Teilnehmer für ein Meeting
  • Falls du direkt loslegen möchtest: Eine öffentliche Instanz von Jitsi Meet
* * *

Wo finde ich öffentliche Server?

Durch die Corona-Krise steigt die Zahl der öffentlich zugänglichen Jitsi Meet-Instanzen erfreulicherweise kontinuierlich an.
Gut gepflegte Listen mit öffentlichen Instanzen findest du unter github.com/jitsi/jitsi-meet/wiki/Jitsi-Meet-Instances und fediverse.blog/~/DonsBlog/videochat-server.

* * *

Was muss ich sonst beachten?

Verschlüsselung

Bei Jitsi Meet sind erstmal alle Verbindungen zum Server mittels SSL/TLS verschlüsselt, sofern ein gültiges SSL-Zertifikat verwendet wird. Das sollte bei allen Instanzen der Fall sein. Die Daten selbst sind jedoch nur dann mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt, wenn sich maximal zwei Teilnehmer im Raum befinden (Routing der Daten via Peer-to-Peer). Sobald es mehr Teilnehmer werden, laufen die Daten über die sogenannte Jitsi Videobridge auf dem Server selbst, welche die Verschlüsselung vornimmt. Das bedeutet, dass der Serverbetreiber diese Daten theoretisch mitschneiden und mitlesen kann. Bei Konferenzen, die ein hohes Datenschutzniveau benötigen, rate ich daher dazu, die Software auf einem eigenen Server zu betreiben. Tutorials zum Installieren von Jitsi Meet auf deinem eigenen Server findest du weiter oben.

Weitere Informationen zur Verschlüsselung bei Jitsi Meet findest du hier und hier.

Vorsicht bei der offiziellen Instanz meet.jit.si

Diese nutzt Google Analytics für die Analyse der Serverzugriffe und hat die STUN-Server von Google eingebunden.
Letzteres gilt vermutlich für die meisten Instanzen, da diese Server bei Jitsi Meet standardmäßig hinterlegt sind.
Wenn du selbst einen Server betreibst oder betreiben möchtest, findest du hier eine Anleitung, wie du die STUN/TURN-Server deiner Instanz anpassen kannst.

Audio- / Video-Probleme mit Firefox

Seit der aktuellen Version 71.0 von Firefox gibt es Problem mit dem Audio- und Videostream. Die Entwickler empfehlen hier offiziell, auf Chromium (oder Chrome) umzusteigen. Mit der ESR-Version von Firefox, welche entsprechend älter ist, scheint es bislang keine Probleme zu geben. Weitere Informationen dazu findest du hier, hier und hier.

* * *

Ich möchte Jitsi Meet installieren, habe dabei aber Schwierigkeiten.

Ich unterstütze dich gerne bei der Installation von Jitsi Meet auf deinem eigenen Server.
Schreib mir hierzu einfach über Kontakt oder unten in die Kommentare eine Nachricht.

* * *
* * *

Änderungshistorie
21.03.2020, 15:30 - Weiterführenden Link und Linkliste zu öffentlichen Servern ergänzt
19.03.2020, 21:30 - Weitere Installations-Tutorials ergänzt, Korrektur bei E2E-Verschlüsselung
19.03.2020, 20:15 - Kleinere Ergänzungen und Anpassungen
19.03.2020, 17:30 - Artikel erstellt


Christian Süßenguth Christian Süßenguth @sweetgood

Hi, ich bin Inhaber der Firma SWEETGOOD. Mit dem andersGOOD Blog möchte ich auch dich für datensichere IT-Lösungen begeistern. So bringst du dein Unternehmen voran, ohne großen Konzernen deine wertvollen Daten zu liefern. Probiers mal anders!


Kommentarbereich

Die Kommentare sind für dich noch deaktiviert, da du dem Setzen von Cookies bisher nicht zugestimmt hast.
Klicke oben rechts auf "Ja, klar!" und lade die Seite neu, um die Kommentare anzuzeigen.

Seite neu laden

👾 Magst du Kekse?

Ich würde gerne Cookies setzen

Ist das OK für dich?